Fit4future

Fit4future ist ein Gesundheits- und Präventions-Projekt der Cleven-Stiftung mit dem Ziel, die Lebensgewohnheiten und Lebensstile von Kindern im Alter von 6-12 Jahren nachhaltig positiv zu beeinflussen. Als Konsequenz startete die DAK-Gesundheit gemeinsam mit der Cleven-Stiftung im April 2016 die neue Präventionsinitiative fit4future für gesunde Schulen. In einer dreijährigen Fortbildung werden zwei Lehrkräfte (Frau Sellmeyer und Frau Gerlach-Möller) über die Inhalte des Projekts informiert und ausgebildet, sodass sie die Bernhard-Overberg-Schule bei ihrer Entwicklung zu einer gesundheitsförderlichen Schule unterstützen können.

In diesem Rahmen hatte unsere Schule das Glück, in ganz Niedersachsen ausgewählt zu werden und eine große Spielzeugtonne mit Sportgeräten von den Initiatoren überreicht zu bekommen. Am 25. Oktober war es dann soweit. Der Spitzensportler und Olympia-Held Toba stimmte die Schüler/Innen zu Beginn mit einem Aufwärmprogramm ein, um sie dann in die neuen Spielgeräte einzuführen. Alle Kinder hatten Riesenspaß und freuen sich schon darauf, die Geräte demnächst in den Pausen oder in Unterrichtsphasen benutzen zu dürfen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.