„Bücherwurm“ – ein Projekt des Fördervereins

Nachdem der Förderverein uns am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien mit dem Theaterstück „Die Bremer Stadtmusikanten“ viel Spaß bereitet hat, will er jetzt dafür sorgen, dass der Bestand unserer schuleigenen Bücherei deutlich aufgestockt wird. Wir werden den Bereich der Sachbücher ausbauen, auch spannende Unterhaltung soll nicht zu kurz kommen. Das Projekt „Bücherwurm“ ist in den Unterricht integriert, mit dem Internetprogramm Antolin verbunden und soll die Lesemotivation und gleichzeitig die Lesefähigkeit unserer Schülerinnen und Schüler fördern. Frau Kunz unterstützt uns dabei außerdem noch mit ihrer Hilfe.

An dieser Stelle bedanken wir uns ausdrücklich dafür, dass der Förderverein die Bücherei in ganz erheblichem Maße finanziell unterstützt und sie somit überhaupt erst möglich gemacht hat. Unsere Schülerinnen und Schüler können die Bücher kostenfrei ausleihen und die Vorteile dieser Unterstützungsarbeit genießen wir alle: Kinder, Eltern, Kollegium und Schule.

Wir bitten Sie daher um ihre Mitgliedschaft im Förderverein unserer Schule. Wir brauchen Ihre Unterstützung, um solche Projekte realisieren zu können.

Der Jahresbeitrag beträgt nur 12 € im Jahr oder anders gesagt, 1€ pro Monat.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.