Känguru Wettbewerb März 2019

Wenn vorgestern Dienstag war, welcher Tag ist dann morgen?

In einem Spiel sind rote, blaue und weiße Kugeln. Insgesamt 15 Stück. 8 der Kugeln sind nicht rot und 10 der Kugeln sind nicht blau. Wie viele der Kugeln sind weiß?

Dies sind nur zwei der 24 Aufgaben aus dem diesjährigen Känguru- Wettbewerb, an dem im März    34 Kinder unserer Schule begeistert teilnahmen.  75 Minuten lang wurde geknobelt, gerechnet und das Vorstellungsvermögen bemüht, bis die Köpfe rauchten. Letzten Freitag kam es in unserer Hallenstunde dann zur feierlichen Übergabe der Teilnehmerurkunden sowie einem kreativen Knobelspiel als Preis für alle.

Darüber hinaus wurden zwei Kinder besonders ausgezeichnet. Anton Lambers aus der Klasse 3 a und Leander Stolte aus der Klasse 4a gehörten zu den deutschlandweit Besten. So erhielt Leander für seine Leistung einen dritten Preis und bekam außerdem mit dem weitesten „Kängurusprung” (d.h. der größten Anzahl von aufeinanderfolgenden richtigen Antworten) ein T-Shirt. Anton hatte sogar so viele Punkte erzielt, dass er für diese Leistung mit einem der begehrten ersten Preise belohnt wurde.  Herzlichen Glückwunsch!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.