Klasse 1 kauft ein.

Die Klassen 1 kaufen ein:
Ausgerüstet mit einem Portemonnaie (Streichholzschachtel) und 20ct (echtes Geld) dürfen die Kinder im Klassenladen einkaufen. Es gibt Brezeln, Schokobonbons und Kekse zu kaufen. Weil es den Kindern so viel Freude bereitet, mit echtem Geld einzukaufen und das Gekaufte auch essen zu dürfen, wird der Klassenladen mehrmals wöchentlich  ‚geöffnet“. Jeder darf mal den Kassierer spielen.

Kommentare sind geschlossen.